Clearing und Sternenclearing-Ausbildung

Clearing-Ausbildung

Clearing bedeutet reinigen, klären. 

Es gibt Menschen und Orte, die aus unterschiedlichen Gründen von einer verstorbenen Seele besetzt sind. Durch ein Clearing kannst du diesen verirrten Seelen helfen, ins Licht zu gehen.  Hier kannst du ihnen helfen und sie unterstützen. Dies ist ein sehr liebevoller Dienst und gleichzeitig reinigst du die Astralebene.

Inhalte:

- Was passiert beim Tod?
- Gründe, wieso eine Seele nicht ins Licht gehen kann oder mag
- Öffnung eines Lichtportals und Durchführen eines Clearings einer Seele
- Clearing eines Ortes
- Clearing des eigenen Hauses und Auffüllen mit positiver Energie
- Einweihung zu den Elohim

22./23.01.2022
jeweils von 10 Uhr - ca. 17 Uhr (je nach Teilnehmeranzahl)

Getränke werden kostenlos gestellt

Ausgleich 200,00 Euro

Voraussetzung ist die Channeling-Ausbildung, da du bereits gewisse Kenntnisse und ein erhöhtes Bewusstsein haben solltest. Du bekommst sowohl ein zugehöriges Skript und ein Zertikfikat.

 

Sternenclearing-Tag

Es gibt tatsächlich auch Besetzungen von Sternenwesen. In früheren Leben haben wir selbst auf verschiedenen Planeten gelebt. Hierdurch sind Verbindungen entstanden. 

Inhalte:

- Bedeutung der Erde im Universum
- Wann ist ein Sternenclearing sinnvoll
- Öffnung eines Sternenportals 
- Ablauf eines Sternenclearings

29.01.2022 von 10 - ca. 17 Uhr  (je nach Teilnehmeranzahl)

Getränke werden kostenlos gestellt

Ausgleich 100,00 Euro

Voraussetzung ist die Channeling-Ausbildung, da du bereits gewisse Kenntnisse und ein erhöhtes Bewusstsein haben solltest